HSV Wieda e.V.
im Deutschen Verband der Gebrauchshundsportvereine (DVG)

Willkommen beim Hundesportverein Wieda !

 

Wir sind ein Verein für alle Felle: ob Groß oder Klein, ob Rassehund oder Mischling, ob vom Züchter oder aus dem Tierheim – bei uns sind alle Hunde willkommen!

"Gewalt beginnt dort, wo Wissen endet" - Abraham Lincoln

 Durch die Änderungen in der aktuellen Verordnung,

dürfen wir wieder mit dem Training

in den Welpen- und Junghundstunden

und der Basis Ausbildung beginnen.

Sofern die Bestimmungen es zulassen, ist im Mai ein Anti-Giftköder Seminar mit Susanne Schilde geplant
Anti-Giftköder Seminar
Einladung Antigiftköder-Seminar 2021.pdf (7.05MB)
Anti-Giftköder Seminar
Einladung Antigiftköder-Seminar 2021.pdf (7.05MB)

Wir arbeiten in allen Bereichen nur über positive Verstärkung, also mit viel Lob, Leckerchen und Spielzeug. Gerne bedienen wir uns beim Training auch des Clickers und bauen unsere Übungen mit Motivation des Hundes auf. Spaß mit unseren Hunden ist uns wichtig!

Bei uns finden sie Angebote für alle Lebenslagen ihres Hundes. 

Eine kostenlose Schnupperstunde ist in allen Sparten möglich!

  • Schon vor der Anschaffung eines Hundes können Sie auf den HSV Wieda zählen. Denn seit dem 1. Juli 2013 müssen Ersthundehalter ihre Sachkunde nachweisen können. Die theoretische Prüfung ist vor Aufnahme der Hundehaltung, die praktische Prüfung innerhalb des ersten Jahres der Hundehaltung abzulegen. (siehe Informationen zum Hundegesetz).  Diese Prüfungen werden bei Interesse bei uns angeboten.

  • Ist ihr Liebling bei Ihnen eingezogen, gönnen Sie ihm den Spaß mit anderen Welpen zu spielen und auch schon die ersten Schritte in Richtung Alltagsgehorsam zu gehen. Danach ist ein nahtloser Übergang in die Junghundgruppe möglich.

  • Erwachsene Hunde trainieren in unserer Basis-Gruppe. Es gibt ebenfalls die Möglichkeit auf eine Begleithundprüfung hin zu trainieren und diese durch einen DVG-Leistungsrichter abnehmen zu lassen.

  • In unserer Spaß mit Hund Gruppe kommen wirklich alle auf ihre Kosten.

  • Für Schulen und Kindergärten bieten unsere LIEBE FÜRS LEBEN (ehem. Helfer auf vier Pfoten) Teams ein Projekt speziell für Kinder an, das das Lernverhalten positiv beeinflusst und den Kindern hilft Hunde besser zu verstehen und respektvoll mit ihnen umzugehen.


Im hundesportlichen Bereich bieten wir zudem folgende Sparten an:



  • Agility  hier werden Hürden überwunden, Tunnel durchquert und Stege überlaufen


  • Obedience – die Hohe Schule der Unterordnung - nicht nur Fuß gehen, sondern auch viele weitere Elemente werden erlernt


  • Hoopers – hier wird der der Hund auf Distanz durch einen vorgegebenen Parcours geleitet, ohne das der Hundeführer mitläuft



  

 Zum Seitenanfang